Hauptinhalt

Vertretung bedeutet die Behandlung von PatientInnen eines Kollegen/einer Kollegin. Die Vertretung erfolgt im Normalfall im Namen und auf Rechnung des Kollegen/der Kollegin. Vertretung kommt vor allem im kassenzahnärztlichen Bereich vor und hat zur Voraussetzung, dass der Ordinationsinhaber/die Ordinationsinhaberin aus persönlichen, anerkannten Gründen an der Ausübung der kassenzahnärztlichen Tätigkeit verhindert ist.

Die gesetzliche Vereinbarung finden Sie hier

LISTE DER JUNGEN KOLLEGEN/KOLLEGINNEN DIE EINE VERTRETUNG SUCHEN (KFO UND ALLG.)

Möchten Sie auf die Vertreterliste? Hierzu dürfen wir Sie ersuchen das Formular an unsere Standesführung der Landeszahnärztekammer für Wien zu übermitteln. Mit diesem Formular stimmen Sie zu, dass die Speicherung Ihrer Daten und Zugänglichmachung in der Vertreterbörse für 6 Monate erfolgt. Danach werden Ihre Daten automatisch gelöscht, falls von Ihrer Seite nicht zeitgerecht ein Weiterverbleib (mittels Formular) in der Vertreterbörse beantragt wird.

Suchen Sie für Ihre Ordination eine Vertretung? Frau Richter ist unter der Telefonnummer 050511-1011 gerne für Sie da!