Hauptinhalt

Die Landespatientenschlichtungsstelle Wien bietet Patienten/Patientinnen und niedergelassenen Fachärzten/Fachärztinnen für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde sowie niedergelassenen Zahnärzten/Zahnärztinnen die Möglichkeit, Differenzen aus dem Behandlungsverhältnis auf außergerichtlichem Wege und in beiderseitigem Einvernehmen zu regeln.
Die Befassung der Landespatientenschlichtungsstelle Wien ist für den Zahnarzt/Zahnärztin und den/die Patient/Patientin ein kostenloses Service der Landeszahnärtzekammer für Wien. Die Kosten einer allfälligen Rechtsvertretung sind jedoch selbst zu tragen. 

Kostenlose Beratung der Kolleginnen/Kollegen bei prinzipiellen Fragen im Konfliktfall:
Kontaktaufnahme über scholz(at)wr.zahnaerztekammer.at

DDr. Roland Scholz